Motettenkreis Werne


Der Motettenkreis Werne stellt sich vor (Testphase)

Wir sind ein gemischter Chor mit ca. 45 Sängerinnen und Sängern, die sich jeden Dienstag Abend um 20.00 Uhr im Martin-Luther- Zentrum treffen, um 2 Stunden miteinander zu proben. Unser Schwerpunkt liegt in der Aufführung größerer Werke, eine Auswahl unserer bisherigen Konzete finden Sie in unserer Rückschau. Im Jahr gestalten wir in der Regel zwei musikalische Gottesdienste am Sonntag sowie zwei Konzerte.

Seit dem Sommer 2015 leitet uns Rainer Kamp aus Hamm. Erste gemeinsame Konzerte waren Teil II des "Weihnachtsoratoriums" von Johann Sebastion Bach zu Weihnachten 2015 und die "Sieben Worte Christi am Kreuz" von Charles Gounod in der Passionszeit 2016.

 

Seit 1966 - also seit 50 Jahren - nebenberuflich als Kirchenmusiker tätig, hat Herr Kamp durch vielfältige Forbildungen den Weg vom Klavierschüler zum Organisten und Chorleiter genommen. In der letztgenannten Funktion hat er Chöre in Hamm (Johanniskirche), Bönen (Alte Kirche), Bochum-Stiepel (Dorfkirche), Hamm-Rhynern, Unna-Königsborn (Paul-Gerhardt-Kirche) und Soest (Maria zur Höhe) geleitet. Seit 2014 ist er Kantor an der St.-Victor-Kirche in Hamm-Herringen.